Sie sind hier:

Wir / Gesunde Schule

Gemeinsam gesunde Schule entwickeln

Gesundheit fördern. Menschen stärken. Schulen entwickeln.

Die DAK-Intiative „Gemeinsam gesunde Schule entwickeln“ unterstützt Schulen in ihrer Entwicklung zu gesunden und leistungsstarken Organisationen. Um zukunftsfähig zu sein, benötigt unsere Gesellschaft ein leistungsstarkes Bildungssystem. Gesundheit ist dabei eine wichtige Grundvoraussetzung – für Lernen und Lehren. Ist die gesundheitliche Verfassung eingeschränkt, können Bildungs- und Erziehungsziele oft nur schwer oder gar nicht erreicht werden. Für die Teilnahme können sich bundesweit Schulen aller Schulformen bewerben. Die Fluxusschule Biebrich war eine der zehn bundesweit ausgewählten Schulen, die im zweiten Durchgang Anfang 2009 teilnahm. Die teilnehmenden Schulen werden drei Jahre lang kontinuierlich begleitet und bei der Arbeit an selbst gewählten Themen der Gesundheitsförderung und Qualitätsentwicklung unterstützt. Diese Initiative wird von der DAK finanziert und in Kooperation mit dem Zentrum für Angewandte Gesundheitswissenschaften (ZAG) und dem Institut für Psychologie der Leuphana Universität Lüneburg durchgeführt. Weitere Informationen unter: www.gemeinsam-gesunde-schule-entwickeln.de

(Nicolas Weber)